Aktuelles

News

Erstes TubeInspect in Belgien

3. August 2011 - Endlich gibt es auch in Belgien ein AICON TubeInspect Messsystem. Das Unternehmen Fomeco, Spezialist in der Blech- und Rohrherstellung für die Automobil- und Maschinenbauindustrie, ist begeistert von den genauen Messergebnissen, die das TubeInspect S in kürzester Zeit bietet.

v.l.: Vincent Bayart, Fomeco, und Enzo Terruli, AICON 3D Systems

Vorrangiges Ziel von Fomeco ist, durch besondere Präzision und Qualität ihrer Produkte, langfristige Kundenkontakte zu etablieren und neue Kunden zu gewinnen. Die hochgenauen und schnellen Messergebnisse von TubeInspect kommen den Wünschen des belgischen Unternehmens sehr entgegen.

Der erste Kontakt zu AICON entstand auf der Tube in Düsseldorf 2008. Dort konnte sich der Geschäftsführer Vincent Bayart von der Flexibilität, der einfachen Handhabung und der Genauigkeit des AICON Messsystems überzeugen. Die zu erwartenden Kosteneinsparungen waren so bestechend, dass Fomeco sich nach sorgfältigen Überlegungen von dem bisher verwendeten Messarm verabschiedete. Gegenüber dem optischen Rohrmesssystem ist der Messarm unflexibel, ungenauer, zeitaufwändig und dadurch kostenintensiver. Im Mai diesen Jahres war es endlich soweit: TubeInspect S wurde in Zwevegem/Belgien aufgestellt und die Mitarbeiter von Fomeco geschult. Im nächsten Schritt werden die vorhandenen CNC Biegemaschinen über direkte Datenverbindung mit dem TubeInspect verbunden. Auch das Korrigieren oder Einrichten einer Biegemaschine nimmt dann nur noch wenige Minuten in Anspruch.

Nach mehreren Wochen Erfahrungen mit TubeInspect S äußert sich Vincent Bayart sehr zufrieden über das neue System. Der Geschäftsführer sieht im Zeitfaktor den größten Vorteil gegenüber dem Messarm: „Mit dem Messarm brauchten wir für die Vermessung eines geläufigen Rohres 20 bis 30 Minuten. Nun mit dem TubeInspect brauchen wir nur noch ein paar Minuten für die gesamte Vermessung mit Ergebnisdarstellung.“

 

Mehr Informationen zu TubeInspect


zurück

 

Zertifizierte Qualität

AICON und Breuckmann sind ISO 9001:2008 zertifiziert

AICON Zertifikat (PDF)

Breuckmann Zertifikat (PDF)

Rufen Sie uns an!

Unsere Spezialisten beraten Sie gern bei allen Fragen zu

MoveInspect oder TubeInspect
+49 (0)531 58 000 58
breuckmann Scanner
+49 (0)7532 43 46 0

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

„AICONs Messtechnik hat uns im Bereich der Qualitätssicherung weit nach vorn gebracht.“

Florian Windler, Produktionsleiter Serto AG, Aadorf (Schweiz)

"Im Vergleich zu einer KMM ist die Erfassung mit Breuckmanns 3D-Scansystem sehr zeitsparend, so dass wir die ausgewerteten Daten schnell zur Verfügung haben."

Jürgen Weber, Messtechnik Zollern GmbH & Co. KG, Sigmaringen (Deutschland)

 
ImpressumDisclaimerSitemap
© AICON 2014