AICON Scanner

StereoScan neo
zurück zur Produktübersicht

Der neue Maßstab in der Streifenprojektion

  • „See What You Measure“ – digitale adaptive Vollfarb-Projektion zeigt Ergebnisse der Messung direkt auf dem Objekt an
  • Abweichungen vom CAD werden nach der Messung farblich auf Objektoberfläche sichtbar
  • Extreme Robustheit und Genauigkeit durch hochsteifes Gerätedesign (CFK-Doppelstruktur)
  • Erfüllt höchste Anforderungen in Inspektion und Reverse Engineering, sowohl im Messraum als auch unter Produktionsbedingungen

Download
Alle Informationen auf einen Blick
StereoScan neo (PDF)

 

Ihre Vorteile

  • 3D Scannen in höchster Präzision
  • Adaptive Vollfarbprojektion mit Farb- und Intensitätssteuerung
  • Farb-Rückprojektion von Messergebnissen (z. B. CAD Vergleich)
  • Kurze Scan-Zeiten durch schnelle Digital-Projektion
  • Schnelles und einfaches Wechseln von Messfeldern
  • Maximaler Detaillierungsgrad dank höchstauflösender Kamera-Sensorik
  • Kombinierbar mit handgehaltenem Messtaster
  • Höchste Stabilität ermöglicht Scannen in rauer Produktionsumgebung

Das Prinzip „See What You Measure“

„See What You Measure“ – AICON dringt hiermit in eine neue Dimension der Streifenprojektion vor. Mit der SWYM-Technologie ist es erstmalig möglich, die Ergebnisse einer Messung direkt auf dem Objekt sichtbar zu machen. Die adaptive Vollfarb-Projektionstechnik projiziert nicht nur die zum Scannen notwendigen Muster in Farbe auf die Oberfläche, sondern auch die erzielten Messergebnisse. Abweichungen vom CAD können so zum Beispiel direkt nach der Messung farblich auf der Objektoberfläche dargestellt werden.

Weiter

Hintergrundinformationen

Die Streifenprojektion zur 3D Ober­flächenerfassung ist in industriellen und nicht-industriellen Anwendungen ein etabliertes Verfahren. Mit der berührungslosen optischen Scantechnologie werden selbst komplexe Ober­flächenstrukturen schnell und hochpräzise erfasst.

AICONs high-end Scannerlinie StereoScan ist durch ihre ausgezeichnete mechanische und thermische Stabilität vielseitig einsetzbar. Die Zwei-Kamera-Systeme sind bekannt für extreme Robustheit und Genauigkeit durch das hochsteife Gerätedesign. Dank der außerordentlichen Stabilität der CFK-Doppelstruktur lassen sich höchste Anforderungen in Inspektion und Reverse Engineering erfüllen, sowohl im Messraum als auch unter Produktionsbedingungen.

Weiter

 

Zertifizierte Qualität

AICON ist ISO 9001:2008 zertifiziert

AICON Zertifikat (PDF)

Rufen Sie uns an!

Unsere Spezialisten beraten Sie gern bei allen Fragen.

+49 (0)531 58 000 58

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

„AICONs Messtechnik hat uns im Bereich der Qualitätssicherung weit nach vorn gebracht.“

Florian Windler, Produktionsleiter Serto AG, Aadorf (Schweiz)

"Im Vergleich zu einer KMM ist die Erfassung mit AICONs 3D-Scansystem sehr zeitsparend, so dass wir die ausgewerteten Daten schnell zur Verfügung haben."

Jürgen Weber, Messtechnik Zollern GmbH & Co. KG, Sigmaringen (Deutschland)

 
ImpressumDisclaimerSitemap
© 2017 AICON 3D Systems GmbH – Part of Hexagon